Ein Spielplatzrasen braucht ständige Pflege

Ein wunderschöner blaugrüner Zierrasen ist nicht das Ziel. Dennoch muss der Spielplatzrasen ständig kurzgehalten werden. Dann bleiben die Flächen auch frei von Zecken und Gnitzen.

Der Rasentraktor ist nicht nur ein Herzensprojekt unseres Hausmeisters, sondern auch eine wichtige und wesentliche Arbeitsentlastung. Denn unser Hausmeister erledigt viele anspruchsvolle Dinge (zum Beispiel baut er ein, zwei Vordächer …). Ein Rasentraktor würde eine enorme Zeitersparnis bringen.

Die Mähfläche von rd. 5.000m² würde nicht nur kurz gehalten, auch das extra Einsammeln von Laub entfällt und im Winter können damit die Wege freigehalten werden – also eine Anschaffung, die in jeder Hinsicht einleuchtet

Beispielbild

Ihre Unterstützung ist gefragt

Dieser Aufsitzmäher wäre geeignet und bietet bei sehr robuster Bauweise alles, was gebraucht wird.

Benötigter Gesamt-Betrag: EUR 2.500
Unser Spendenziel: EUR 2.000


Information zu den Zahlwegen im Online-Spendenportal: In Kürze steht Ihnen als Zahlart auch KlarnaSofortÜberweisung zur Verfügung.


Gern können Sie Ihre Spenden auch direkt auf unser SPENDENKONTO überweisen:

Montessori Bildungshaus Lüneburg e.V.
IBAN: DE77 2405 0110 0065 9244 74
BIC: NOLADE21LBG

Kontakt und weitere Informationen:

Stefanie Hauf (Geschäftsbüro / Projekte)
Tel: 04131 2205156,
E-Mail: stefanie.hauf@montessori-lueneburg.de

Menü